Referenzobjekte

SKYTRAIN DÜSSELDORF

Auftraggeber:
SIEMENS AG Verkehrstechnik Düsseldorf

Baujahr: 2002

Leistungsumfang/ technische Details:
Der Gesamtkomplex dient der Anbindung des Flughafens an den ICE-Bahnhof Düsseldorf.

Unser Leistungsumfang war der Bauabschnitt 4 des Fahrweges, beginnend unmittelbar vor dem Flughafengelände bis zum Endpunkt in der Abfertigungshalle. Er bestand aus neun Fahrbahnträgern, einer Weiche und fünf Stützen mit einem Gesamtgewicht von ca. 500 t und Bauteillängen bis zu 30 m.

Die Besonderheit stellten die außergewöhnlichen hohen Anforderungen an die Qualität der Fahrwerkträger mit 100 % iger Prüfung aller Schweißnähte dar. Besonders enge Toleranzen waren einzuhalten, um den Verschleiß der Fahrwerke gering zu halten.