Ausbildungsstellen

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren  Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung. Im Land  Brandenburg wird mit den ESF Förderprogrammen in der Förderperiode 2014 - 2020 das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Der ESF trägt  so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts  bei. Der ESF investiert in Menschen. Er unterstützt Unternehmen und  Beschäftigte bei der Qualifizierung und Fachkräftesicherung. Der ESF fördert die  Chancengleichheit und den Zugang zu Beschäftigung. Er leistet so einen  Beitrag zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts und zur Armutsbekämpfung.


Deine Zukunft beginnt bei uns mit einer Ausbildung im innovativen Stahlhochbau. Um unseren Erfolg weiter auszubauen, brauchen wir Dein Engagement, Deinen Wissensdurst und Deine Leistungsbereitschaft, denn nur mit gut ausgebildeten, hoch qualifizierten Fachkräften können wir dem stetigen Wachstum auf dem Weltmarkt entgegentreten.


 

 

Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker Fachrichtung Metall- und Schiffbautechnik (m/w)

Tätigkeit:

In diesem Beruf erlernt man das Fertigen von Metallbaukonstruktionen (Schweißen, Sägen, Bohren und Schneiden), die Montage von Bauteilen, verschiedene Füge- und Umformtechniken, den Umgang mit technischen Unterlagen und das Erstellen fachbezogener Konstruktionszeichnungen.

Diese Aufgaben werden in Teamarbeit unter Zuhilfenahme von Transport- und Hebeeinrichtungen vornehmlich in Einzelfertigung selbständig unter Beachtung einschlägiger Vor-schriften, Sicherheitsbestimmungen, Unterlagen und Anweisungen ausgeübt.

Voraussetzungen:

Wir erwarten einen guten Schulabschluss, handwerkliches Geschick sowie Freude an technischen oder informationstechnischen Abläufen. Du  verfügst  über räumliches Vorstellungsvermögen, gute Kenntnisse im Umgang mit PC-Anwendungen und zeichnest Dich zudem durch Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Selbständigkeit aus.


Willst Du gemeinsam mit uns die Zukunft entwickeln?

 

Dann versuche es mit einer Bewerbung, welche uns davon überzeugt, dass Du, die oder der Richtige bist. Wir haben für junge Menschen immer ein offenes Ohr – komm in unser Team und gestalte deine Zukunft gemeinsam mit uns.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen, welche Du an folgende Anschrift senden kannst:

 

Lausitzer Stahlbau Ruhland GmbH

Frau Windirsch
Dresdener Straße 27a
01945 Ruhland
Phone: +49 (0) 35752 / 38 – 121

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbirgit.windirsch@lausitzer-stahlbau.de

Wir sind anerkannter Ausbildungsbetrieb